Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /homepages/2/d311733377/htdocs/RCshop/dev/inc/search_replace_default.php:1) in /homepages/2/d311733377/htdocs/RCshop/dev/includes/application_top.php on line 331

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /homepages/2/d311733377/htdocs/RCshop/dev/inc/search_replace_default.php:1) in /homepages/2/d311733377/htdocs/RCshop/dev/includes/application_top.php on line 332
Was sind Remotedesktopdienste? - Softwarehandel.eu
Anmelden
E-Mail-Adresse:
vergessen?Passwort:

Was sind Remotedesktopdienste?

Die Remotedesktopdienste, ehemals Terminaldienste, sind eine Serverrolle in Windows Server®, die Technologien bereitstellt, die Benutzern den Zugriff auf Windows-basierte Programme (die auf einem Server mit dem Host für Remotedesktopsitzungen installiert sind) oder auf den gesamten Windows-Desktop ermöglichen. Die Remotedesktopdienste ermöglichen es Benutzern, über ein Unternehmensnetzwerk oder über das Internet auf einen Server mit dem Host für Remotedesktopsitzungen zuzugreifen.

Die Remotedesktopdienste ermöglichen die effiziente Bereitstellung und Verwaltung von Software in einer Unternehmensumgebung. Programme können problemlos an einem zentralen Speicherort bereitgestellt werden. Da die Programme auf dem Server mit dem Host für Remotedesktopsitzungen und nicht auf dem Clientcomputer installiert werden, können Programme einfacher aktualisiert und verwaltet werden.

Wenn ein Benutzer auf ein Programm auf einem Server mit dem Host für Remotedesktopsitzungen zugreift, wird das Programm auf dem Server ausgeführt. Jedem Benutzer wird nur die eigene Sitzung angezeigt. Die Sitzung wird vom Serverbetriebsystem transparent verwaltet und ist von anderen Clientsitzungen unabhängig. Darüber hinaus können Sie für die Remotedesktopdienste die Verwendung von Hyper-V™ konfigurieren, um entweder Benutzern virtuelle Computer zuzuweisen oder um einem Benutzer bei der Verbindungsherstellung mithilfe der Remotedesktopdienste einen verfügbaren virtuellen Computer dynamisch zuzuweisen.

 

Verwendungsmöglichkeiten der Remotedesktopdienste

Wenn Sie ein Programm auf einem Server mit dem Host für Remotedesktopsitzungen anstatt auf jedem einzelnen Gerät bereitstellen, bietet dies viele Vorteile. Beispiele:

  • Anwendungsbereitstellung: Windows-basierte Programme können schnell für Computer in einem Unternehmen bereitgestellt werden. Die Remotedesktopdienste sind vor allem dann nützlich, wenn Programme häufig aktualisiert werden, nicht häufig verwendet werden oder schwer zu verwalten sind.
     
  • Anwendungskonsolidierung: Programme werden auf einem Server mit dem Host für Remotedesktopsitzungen installiert und ausgeführt, sodass es nicht mehr nötig ist, Programme auf Clientcomputern zu aktualisieren. Dadurch wird auch die für den Zugriff auf Programme erforderliche Netzwerkbandbreite verringert.
     
  • Remotezugriff: Benutzer können von Geräten wie Heimcomputern, Kioskcomputern, Hardware mit geringer Leistung und Windows-fremden Betriebssystemen auf Programme zugreifen, die auf einem Server mit dem Host für Remotedesktopsitzungen ausgeführt werden.
     
  • Zweigstellenzugriff: Mit den Remotedesktopdiensten wird Zweigstellenmitarbeitern, die Zugriff auf zentrale Datenspeicher benötigen, eine bessere Programmleistung ermöglicht. Datenintensive Programme verfügen bisweilen über keine Client-/Serverprotokolle, die für langsame Verbindungen optimiert sind. Für solche Programme kann über eine Remotedesktopdienste-Verbindung häufig eine bessere Leistung erreicht werden als über eine übliche WAN-Verbindung.

Zurück


Anmelden
E-Mail-Adresse:
vergessen?Passwort:
Hersteller