Anmelden
E-Mail-Adresse:
vergessen?Passwort:
Untitled Document - Allgemeine Geschäftsbedingungen mit Kundeninformationen -

Allgemeine Geschäftsbedingungen
§ 1 Geltungsbereich und Anbieter
§ 2 Vertragsschluss
§ 3 Preise
§ 4 Versandkosten
§ 5 Lieferbedingungen
§ 6 Zahlungsbedingungen
§ 7 Eigentumsvorbehalt
§ 8 Widerrufsbelehrung für digitale Inhalte, für Lieferung von Waren
§ 9 Transportschäden
§ 10 Gewährleistung
§ 11 Schlussbestimmungen

Batterieverordnung

Häufige Fragen
- Wie kaufe ich ein ?
- Wird der Vertragstext gespeichert ?
- Wie und wann kann ich das Metzinger-Hanssen-Team kontaktieren ?
- Wie ist die Bankverbindung ?
- Datenschutz ?

§ 1 Geltungsbereich und Anbieter

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen der Metzinger-Hanssen GmbH, Kirchdorfer Str. 141 in 26605 Aurich - Geschäftsführer: Hans Metzinger, Handelsregister: Amtsgericht Aurich, HRB 201385 uns und unseren Kunden, auch wenn bei späteren Geschäften nicht mehr auf sie Bezug genommen wird.

Der Online-Shop "Softwarehandel.eu" der Metzinger-Hanssen GmbH ist ein geprüfter Online-Shop und hat sich dem Trusted Shops Verhaltenskodex unterworfen (abrufbar unter www.trustedshops.de)

§ 2 Vertragsschluss

§ 2.1 Im Online-Shop
Die Produktdarstellungen im Online-Shop dienen zur Abgabe eines Kaufangebotes. Mit Anklicken des Buttons 'Kaufen' geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab.
Die Bestätigung des Zugangs der Bestellung erfolgt durch automatisierte E-Mail unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung und stellt noch keine Vertragsannahme dar.
Wir können Ihre Bestellung durch Versand einer separaten Auftragsbestätigung per E-Mail oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von drei Tagen annehmen. Bei Download- oder Lizenzbestellung kommt der Kaufvertrag zustande wenn mit der Ausführung des Auftrags unsererseits begonnen wird.

§ 2.2 Außerhalb des Internets
Der Kaufvertrag kommt erst zustande, wenn Sie in textform per Fax, Post, E-Mail oder telefonisch bestellen und wir Ihnen diese Bestellung bestätigen oder mit dessen Ausführung unsererseits beginnen.

§ 3 Preise
Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile und verstehen sich zzgl. Porto.
In unseren Rechnungen wird die Mehrwertsteuer ausgewiesen.

§ 4 Versandkosten
§ 4.1 Wir liefern nur innerhalb Deutschlands, wahlweise per DPD oder DHL  und berechnen wie folgt:

DPD-Standard, DHL-Standard

Zahlungsweise:

(Sie erhalten eine Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer)

5,95 EUR

Vorkasse - Einzahlung auf unser Bankkonto 

5,95 EUR +0,9%

Vorkasse per sofortüberweisung.de
TÜV-zertifizierte Zahlungsdienst der Payment Network AG  - automatische Abbuchung von Ihrem Bankkonto.
Bankverbindung, Kontonummer, PIN und TAN erforderlich. Die zusätzlichen Kosten betragen 0,9% vom Auftragswert.

5,95 EUR +1,9%

Vorkasse - PayPal - Kreditkarte
Kreditkartenzahlung von Visa, Mastercard und American Express sind über die Paypal Bank möglich auch wenn Sie kein PayPal Kunde sind. Bei Kreditkarten- und Paypalzahlungen berechnen wir Ihnen zusätzliche Kosten von 1,9% vom Auftragswert. Die Kosten werden Ihnen bei der Auswahl der verschiedenen Zahlungs- modalitäten automatisch angezeigt. Nach Abschluss der Bestellung werden Sie zu Paypal weitergeleitet. Ihre Kreditkarten Angaben werden auf der Paypal Seite (Gastzugang) eingegeben um die Transaktion abzuschließen.

5,95 EUR

Rechnung - Lieferung auf Rechnung an Behörden und Schulen nach Überprüfung der Angaben und ggf. der Boni.

§ 4.2 Bis zur Übergabe an den Kunden ist die Ware über uns versichert.

§ 5 Lieferbedingungen und Selbstbelieferungsvorbehalt
§ 5.1 Die Lieferung erfolgt nur innerhalb Deutschlands.
§ 5.2 Die Lieferzeit beträgt, sofern nicht beim Angebot anders angegeben, 2-5 Tage.
§ 5.3 Sollte die Zustellung der Ware durch Ihr Verschulden trotz dreimaligem Auslieferversuchs scheitern, können wir vom Vertrag zurücktreten.
Ggf. geleistete Zahlungen werden Ihnen unverzüglich erstattet.
§ 5.4 Wenn das bestellte Produkt nicht verfügbar ist, weil wir mit diesem Produkt von unseren Lieferanten ohne eigenes Verschulden nicht beliefert werden, können wir vom Vertrag zurücktreten. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich informieren und Ihnen ggf. die Lieferung eines vergleichbaren Produktes vorschlagen. Wenn kein vergleichbares Produkt verfügbar ist oder Sie keine Lieferung eines vergleichbaren Produktes wünschen, werden wir Ihnen ggf. bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstatten.

§ 6 Zahlungsbedingungen
§ 6.1 Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorkasse, Kreditkarte oder auf Rechnung (nur Behörden und Schulen).
§ 6.2 Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse " Einzahlung auf unser Bankkonto" nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung. Der Rechnungsbetrag ist binnen 10 Tagen auf unser Konto zu überweisen.
Bei Zahlung per Kreditkarte, PayPal, Vorkasse "Sofortüberweisung" erfolgt die Belastung Ihres Kontos sofort.
Bei Zahlungsweise Lieferung auf Rechnung ist der Rechnungsbetrag binnen 7 Tage nach Rechnungsstellung auf unser Bankkonto zu überweisen.
§ 6.3 Kommen Sie in Zahlungsverzug, so ist der Kaufpreis während des Verzuges in Höhe von 5% über dem Basiszinssatz zu verzinsen. Wir behalten uns vor, einen höheren Verzugsschaden nachzuweisen und geltend zu machen.
§ 6.4 Bei Zahlung per Lastschrift haben Sie ggf. jene Kosten zu tragen, die infolge einer Rückbuchung einer Zahlungstransaktion mangels Kontodeckung oder aufgrund von Ihnen falsch übermittelter Daten der Bankverbindung entstehen.

§ 7 Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung unser Eigentum. Vor Übergang des Eigentums ist eine Verpfändung, Sicherungsübereignung, Verarbeitung oder Umgestaltung ohne unsere Zustimmung nicht gestattet.

§ 8 Widerrufsrecht bei Fernabsatzverträgen
§ 8.1 Ausschließlich Verbraucher (§ 13 BGB) haben ein vierzehntägiges Widerrufsrecht.

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

Das Fernabsatzrecht unterscheidet zwischen Waren und digitalen Inhalten.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Widerrufsbelehrung für digitale Inhalte

Unter digitalen Inhalten, die nicht auf einem körperlichen Datenträger geliefert werden, fallen Software-, Musik- und Video-Downloads (auch Streaming), Dateien, die per Mail verschickt werden, Apps, Online-Games oder E-Books.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns:
Metzinger-Hanssen GmbH
Kirchdorfer Str. 141
26605 Aurich
Tel.: 04941-604497-0
Fax: 04941-604497-9
E-Mail: info@metzinger-hanssen.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Widerrufsfolgen

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

====================================================================

 

Widerrufsbelehrung bei Lieferung von Waren

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns:
Metzinger-Hanssen GmbH
Kirchdorfer Str. 141
26605 Aurich
Tel.: 04941-604497-0
Fax: 04941-604497-9
E-Mail:
info@metzinger-hanssen.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Widerrufsfolgen

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns (Metzinger-Hanssen GmbH, Kirchdorfer Str. 141 in 26605 Aurich) zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

§ 8.2 Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Lieferung von Waren,

  •  die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind, 
  • sowie auch nicht bei Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

§ 8.3 Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Verwenden Sie ggf. eine schützende Umverpackung.
Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden, um Schadensersatzansprüche wegen Beschädigungen infolge mangelhafter Verpackung zu vermeiden.

§ 8.4 Bitte beachten Sie, dass die in den Paragrafen 8.3 bis 8.5 genannten Modalitäten nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts sind.

 

§ 9 Transportschäden

§ 9.1 Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte sofort bei dem Zusteller, und nehmen Sie bitte schnellstmöglich Kontakt zu uns auf (Telefon 04941604497-0).
§ 9.2 Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

§ 10 Gewährleistung
Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.

§ 11 Schlussbestimmungen
Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gelten die einschlägigen gesetzlichen Vorschriften.

 

Batterieverordnung

Da in unseren Sendungen Batterien und Akkus enthalten sein können, sind wir nach dem Batteriegesetz (BattG) verpflichtet, Sie auf Folgendes hinzuweisen: Batterien und Akkus dürfen nicht im Hausmüll entsorgt werden, sondern Sie sind zur Rückgabe gebrauchter Batterien und Akkus gesetzlich verpflichtet. Altbatterien können Schadstoffe enthalten, die bei nicht sachgemäßer Lagerung oder Entsorgung die Umwelt oder Ihre Gesundheit schädigen können. Batterien enthalten aber auch wichtige Rohstoffe wie z.B. Eisen, Zink, Mangan oder Nickel und können verwertet werden. Sie können die Batterien nach Gebrauch entweder an uns zurücksenden oder in unmittelbarer Nähe (z.B. im Handel oder in kommunalen Sammelstellen oder in unserem Versandlager) unentgeltlich zurückgegeben. Die Abgabe in Verkaufsstellen ist dabei auf für Endnutzer für die übliche Mengen sowie solche Altbatterien beschränkt, die der Vertreiber als Neubatterien in seinem Sortiment führt oder geführt hat.

Das Zeichen mit der durchgekreuzten Mülltonne bedeutet, dass Sie Batterien und Akkus nicht im Hausmüll entsorgen dürfen. Unter diesem Zeichen finden Sie zusätzlich nachstehende Symbole mit folgender Bedeutung:

Pb: Batterie enthält Blei
Cd: Batterie enthält Cadmium
Hg: Batterie enthält Quecksilber

 

Häufige Fragen

Wie kaufe ich ein?

  •  Versandkostenregelung ansehen unter dem Punkt: "Versandkosten"
  •  Klicken Sie unter "Kategorien" auf die gewünschte Kategorie, anschl. auf den gewünschten Hersteller.
  • Artikel anklicken und Produktdaten anschauen.
  • Artikel bei Kaufabsicht in den Warenkorb legen.
  • Einkauf fortsetzen oder zur Kasse gehen.
  • Kassenfunktion erst benutzen wenn der Einkauf beendet ist.
  • Lesen der Fernabsatzinformationen.
  • Neuanmeldung bei Neukunden durchführen mit Angabe Ihrer Liefer- sowie E-Mail Adresse, damit wir Sie per E-Mail über Ihr Widerrufsrecht informieren können.
  • Der Abwicklung folgen um die Liefer- und Zahlungskonditionen angeben.
  • Die Information über den Zeitpunkt des Vertragsschlusses finden Sie im entsprechenden Abschnitt in unseren AGB.
  • Bestätigen Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, ansonsten kann die Bestellung nicht bearbeitet werden.
  • Auf der Kontrollseite die Richtigkeit Ihrer Angaben bestätigen.
  • Sie geben ein verbindliches Angebot ab, wenn Sie den Online-Bestellprozess unter Eingabe der dort verlangten Angaben durchlaufen haben und im letzten Bestellschritt den Button "jetzt kaufen" anklicken. Nachdem Sie Ihre Bestellung abgeschickt haben, erscheint ein Link (Anmeldung) zu Trusted Shops Käuferschutz

Wird der Vertragstext gespeichert?
Wir speichern den Vertragstext. Die Bestelldaten und die AGB werden Ihnen per E-Mail zugesendet. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie mit Ihrem Passwort in unserem Kunden LogIn-Bereich einsehen. Die AGB mit den Kundeninformationen können Sie hier einsehen, ausdrucken und speichern.

Wie und wann kann ich das Metzinger-Hanssen-Team kontaktieren ?
KUNDENDIENST:
Sie erreichen unseren Kundendienst Werktags von 10:00h bis 19:00h unter Telefon: +49 (0)4941-604497-0 sowie per E-Mail unter info@metzinger-hanssen.de 

Wie ist die Bankverbindung ?
Bankverbindung
Kontoinhaber: Metzinger-Hanssen GmbH
Bank: RVB Aurich
Kontonummer: 403490201
Bankleitzahl: 28562297
IBAN: DE 38 2856 2297 0403 4902 01
SWIFT-BIC: GENODEF1UPL
PayPal-Konto: paypal@metzinger-hanssen.de 

 

Datenschutz ?

Datenschutz
Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung ist Metzinger-Hanssen GmbH, Kirchdorfer Str. 141 in 26605 Aurich. Weitere Einzelheiten zur verantwortlichen Stelle finden Sie im Impressum.

Verwendung
Wir verwenden Ihre Bestandsdaten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung. Alle Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG) von uns gespeichert und verarbeitet.

Auskünfte
Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Bitte wenden Sie sich an info@metzinger-hanssen.de oder senden Sie uns Ihr Verlangen per Post oder Fax.

Weitergabe an Dritte
Wir geben Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer Hausadresse und E-Mail-Adresse nicht ohne Ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen (z.B. das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen und das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut). In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum.
Sofern wir in Vorleistung treten, holen wir zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ggf. eine Bonitätsauskunft auf der Basis mathematisch-statistischer Verfahren bei der SCHUFA Holding AG, Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden ein. Ihre schutzwürdigen Belange werden gemäß der gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt.

Sicherheit
Ihre persönlichen Daten werden verschlüsselt mittels 128-Bit SSL, ausgestellt von GeoTrust (QuickSSL PremiumZertifikat) über das Internet übertragen. Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

Cookies
In diesem Shop werden in den Cookies Informationen über den Inhalt Ihres Warenkorbs gespeichert, die dann bei Ihren nächsten Besuchen aufgerufen werden können. Wenn Sie sich bei uns anmelden oder eine Bestellung aufgeben möchten, benötigen wir Ihre Kundendaten. Die in einem Cookie abgelegten Daten erübrigen Ihnen das Ausfüllen der Formulare. Sie können in Ihrem Browser Programm darüber hinaus die Annahme von Cookies dieser Seite verwalten und gegebenenfalls sperren.

Zurück


Anmelden
E-Mail-Adresse:
vergessen?Passwort:
Hersteller